Archiv

Ritzen

Ok Leute! Jetzt kann mir jeder einmal Gratulieren und mir danach kräftig eine in die Fresse hauen! Denn nun habe ich mächtig großen Bullshit gebaut und mir und meinen Freunden einen Bärendienst geleistet! Es ist so... Ich habe eine Freundin die unter "SVV" leidet, dem einen oder anderen wird Autoaggresives Verhalten ein Begriff sein. Häufigste Folge daraus ist das sogenannte "Ritzen", betroffene Personen fügen sich an Verschiedenen Körperstellen tiefe teils lebensgefährliche Schnittwunden zu am häufigsten betroffene Stellen sind dies Arme und Beine sowie in manchen fällen auch die Flanke. Ich war damal sehr Naiv und habe mich immer gefragt was eben diese Leute zu diesen "dummen" taten bewegen würde und in wie fern es ihnen hilft und es ihnen danach besser geht! Ich konnte NIE begreiffen das es etwas rein Psychisches ist! Bis heute! Ich habe den großen Fehler getan es EINMAL selber aus zu Probieren, in der Hoffnung ich würde danach begreiffen in wie fern es Helfen würde! Ich habe jedoch nie wahr haben wollen das ich selber zu einer gefähdeten Gruppe gehören könnte! Ich dachte immer ich wäre stark genug jeglichen widrigkeiten aus eigener Kraft widerstehen zu können. Nun muss ich feststellen das es falsch war! Aus einem Schnitt, einer Wunde, EINER NARBE haben sich inzwischen ganze 39 teils tiefe Schnitte, Wunden und Narben ergeben! Ich habe IMMER T-Shirts getragen, das kann ich mir nun nicht mehr erlauben! Meine ober und unter Arme haben mehr Schnitte als ein schweizer Käse löcher hat! Das ganze ergab sich im Zeitraum von nur knapp zwei Wochen! Es ist merkwürdig, immer wenn ich mir einen neuen Schnitt setze habe ich das sonderbare aber großartige Gefühl das ich alleine der einzigste wäre der mir selber weh tun kann und ich über alles andere ohne jeden zweifel erhaben wäre! Man kann es auch mit einem Dampfdruck Kochtopf vergleichen, irgendwann ist der innere Druck so groß das er hinaus muss. Und die Schnitte stellen in diesem Moment das Ventil dar. In dem Augenblick wo das Blut fließt entweicht der ganze Druck und man fühlt sich etwas besser. wenn der ganze Mist jetzt nur mich allein betreffen würde, dann wäre das ja alles nicht erwähenswert doch so ist es leider nicht! Selbstverständlich haben die beiden Personen die mir näher stehen als jeder ander auf diesem Planeten den ganzen scheiß mitbekommen. Und nun ratet mal wie es denen dabei geht zu sehen wie ihr bester Freund sich selber langsam aber sicher zugrunde richtet. Und mich widerum führt es in einen Teufelskreis der selbstzerstörung. ich weiss das ich allein daran die Schuld trage das es den beiden so schlecht geht, was bei mir bewirkt weitere Schnitte zu setzen mit dem wissen im hinterkopf das ich ihnen damit noch mehr weh tue und aus diesem Grund setze ich dann schon wieder weitere Schnitte und so weiter und so fort, ein Teufelskreis ohne entrinnen! SO! Und das ganze ist sogar NUR die light bzw. kurz Version!

17.6.07 23:17, kommentieren